Mephisto&Co_EvaPatriciaDietrich

 

 

 

 

 

 

LEITUNG & SCHAUSPIEL (JULIETTE)

EVA PATRICIA DIETRICH absolvierte nach Ihrem Abitur in Freiburg i.Br. ihre Schauspielausbildung an der EFAS in Zürich und studierte an der Universität in Freiburg i.Br. und Kiel Rechtswissenschaften, welches sie mit dem ersten juristischen Staatsexamen und Diplom abschloss. Nach ihrem Studium hatte sie Engagements an verschiedenen Theatern in Zürich, Berlin und München und übernimmt Haupt- und Nebenrollen in Film- und Fernsehprojekten. In diesem Jahr drehte Sie bereits mehrmals für das ZDF u.a. „Der Alte“, „Angela Merkel – Stunden der Entscheidung“ und die „Rosenheim Cops“. 2009 gründete Eva Patricia Dietrich das Theater „Mephisto & Co“ unter dem Namen „Sommertheater Konstanz“ in Konstanz und übernimmt neben der Organisation und Planung weitere Arbeiten, wie Konzeption, Presse etc. Heute ist sie die Vorsitzende des Theaters Mephisto & Co e.V., das inzwischen ein gemeinnütziger, eingetragener Verein ist. 
Des Weiteren arbeitet Frau Dietrich als Coach & Beraterin für Film- & Theaterschaffende, Firmen und Privatpersonen.

Link zur Homepage: www.eva-patricia-dietrich.com

 

Mephisto_BernhardLeute

 

 

 

 

 

 

SCHAUSPIEL (PIERRE)

BERNHARD LEUTE studierte Pädagogik in Freiburg und arbeitete von 1981 bis 1983 in Madrid in einem Migrationsprojekt für spanische Rückkehrer sowie am Goethe-Institut.
Nach Abschluss seiner Schauspielausbildung 1986 gründete er mit anderen verrückten Idealisten das „Theater 36“ in Kreuzberg. Danach lernte er in wunderbaren fünf Jahren im „Zan Pollo Theater“ Berlin nicht nur die Werke der russischen Absurden Charms, Kasakov oder Jerofejew kennen und lieben. Ab 1994 dann als freier Schauspieler in Berlin und da vor allem für Fernsehproduktionen tätig. Von 2003 bis 2012 häufig Gast am Stadttheater Konstanz. Nach Stationen in Freiburg, Braunschweig, Bregenz, Stuttgart und Coburg nun im reifen Alter wieder im geliebten Berlin zuhause.
Bernhard Leute spielte „Achterbahn“ im Jahr 2011 zum ersten mal bei Mephisto & Co.

Link zur Homepage: www.bernhardleute.com

 

Esther Muschol

 

 

 

 
REGIE

ESTHER MUSCHOL erhielt ihre Ausbildung zur Regisseurin am Max Reinhardt Seminar und am Burgtheater Wien, wo sie als Assistentin arbeitete und erste eigene Inszenierungen zeigte. Seit 2005 arbeitet sie als freie Regisseurin in Österreich und Deutschland, Graz, Burgtheater Wien, Volkstheater Wien, Wiener Kammeroper, Landestheater Niederösterreich, Theater Phönix Linz, Schauspielhaus Salzburg, TAG Wien, Theater Erlangen, Landestheater Detmold oder Neuköllner Oper Berlin.
Seit 2011 ist Esther Muschol verstärkt an der Entwicklung von neuen Stücken beteiligt und hat neben eigenen Stückentwicklungen für das TAG Wien u.a. im Rahmen der Werkstatttage des Burgtheaters und der Wiener Wortstätten die AutorenInnen Katja Brunner, March Höld, Ursula Knoll, Mario Schlembach und Helmut Jasbar dramaturgisch beraten und begleitet. Seit 2006 ist Esther Muschol auch als Lehrbeauftragte für Schauspiel, musikalisches Rollenstudium und Dramaturgie tätig, u.a. an der MDW Wien, MUK Wien, Universität Salzburg und an der Hochschule RheinMain in Wiesbaden. Esther Muschol wurde für ihre Arbeit mit zahlreichen Preisen und Stipendien ausgezeichnet.

 

Mephisto&Co_AnitaFuchs

BÜHNE & AUSSTATTUNG

ANITA FUCHS als freischaffende Bühnenbildnerin und derzeitige Kuratorin am Museum am Lindenplatz, Weil a. Rhein bringt sie Erfahrung aus mehr als zehn Jahren internationaler Tätigkeit mit. Ihre berufliche Ausgangsbasis war in Boston, nachdem sie dort 2004 ihren M.F.A. Abschluss in Theater – Scene Design absolviert hat. Danach hat sie in der Metrople New York drei Jahre lang gelebt und gearbeitet. Seit 2009 ist ihr Lebensmittelpunkt in Berlin. In Amerika hat Anita Fuchs mit renommierten Staats- und Off-Broadway Theatern kollaboriert. Für die Bühnenbilder Aunt Dan and Lemon und Saint Joan wurde sie für den Irne Award 2006 und 2008 nominiert. Nach Weiterbildung an der TU Berlin im Bereich der szenografischen Rauminszenierung (M.A. 2011) kollaboriert sie mit den Kompanien: KuK Aarau, Clarence Brown Theatre, Knoxville TN, dem Nordharzer Städtebundtheater, dem Schauspielhaus Neubrandenburg und der UdK zu Berlin.

Link zur Homepage: www.anitafuchs.com 

 

Mephisto&Co_AlexStoer

TECHNIK

ALEX STOER hat nach mehrjähriger Erfahrung in seinem erlernten Beruf zum Werkzeugmechaniker 1994 in die Veranstaltungstechnik gewechselt. Als Bühnentechniker, Beleuchter, Automationstechniker und Meister für Veranstaltungstechnik (2002) war er für diverse Theater- und Musicalproduktionen wie bsp. „Miss Saigon“ in Stuttgart, Jekyll & Hyde in Bremen, am Stadttheater Konstanz. Für viele Jahre folgte die technische Leitung am Theater Bilitz und Theaterhaus Thurgau in Weinfelden (CH). Heute ist Alex Stoer als freiberuflicher Techniker tätig.

 

Michael Schrodt

 

 

 

 

 

 

PRESSE

MICHAEL SCHRODT tanzt gerne auf vielen Hochzeiten: Der ausgebildete Anglist/Amerikanist (Universität Konstanz) ist Produktionsleiter des größten Bodensee-Veranstaltungsmagazins und zudem als freischaffender Fotograf und Journalist tätig. In seiner übrigen Zeit unterstützt der gebürtige Anhaltiner bei der Pressearbeit des Theaters Mephisto & Co.